WR52 Von "Down under" zum "Golden Gate"
  • Weltkultur- und Naturdenkmäler Great Barrier Reef und Ayers Rock
  • Moorea und Tahiti - 6 Tage Südsee-Traum "par excellence"
  • Abschied vom Pazifik am "Golden Gate"

Unwiderstehliche Landschaften, weite Wüsten, rote Felsen, dichte Urwälder - die südliche Halbkugel begeistert mit ihren einzigartigen Naturwundern. Es gibt aber noch mehr zu entdecken - Jahrtausend alte Mythen der Ureinwohner und die sympathische Eigenschaft der Bewohner: sie sind Lebenskünstler der lockeren Art.

Für Datumanzeige bitte rechts auf den gewünschten Termin klicken!

1. Tag (Di) Frankfurt - Dubai - Singapur

Nachmittags Linienflug mit Emirates Airlines über Dubai (umsteigen) nach Singapur. 

2. Tag (Mi) Singapur

Mittags Ankunft in Singapur und Transfer zum Hotel. Zeit zum Ausruhen. 

3. Tag (Do) Singapur - Cairns/Australien

Singapore ist einem ständigen Modernisierungswandel ausgesetzt und trägt den Beinamen "sauberste Großstadt der Welt". Auf der heutigen Rundfahrt sehen Sie u.a. das alte chinesische und indische Viertel, die Schauplätze der englischen Kolonialzeit, den Botanischen Garten und die moderne Architektur. Nachmittags haben Sie Gelegenheit den futuristischen Botanischen Garten "Garden by the Bay" zu besuchen. Abends Weiterflug mit Qantas/Emirates über Sydney oder Brisbane (umsteigen) nach Cairns. (F) 

4. Tag (Fr) Cairns

G' Day - "Willkommen in Australien". Mittags landen Sie in Cairns, dem Tor zum Great Barrier Reef im Norden von Queensland. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung - genießen Sie das tropische Ambiente an der Coral Sea. Begrüßungsabendessen. (F,A) 

5. Tag (Sa) Cairns

Heute findet ein Tagesausflug zum Great Barrier Reef statt. Die Fahrt zum Great Barrier Reef zählt zu den Höhepunkten jeder Australienreise. Bootstour auf das Große Barriere Riff. Bade- und Schnorchelmöglichkeit. (F,M) 

6. Tag (So) Cairns

Tag zur freien Verfügung oder fakultativer Ausflug in den nordaustralischen Regenwald. Mit der "Scenic"-Eisenbahn und der Skyrail-Gondelbahn geht es in den dichten und tropischen Regenwald zum malerischen Bergstädtchen Kuranda. (F) 

7. Tag (Mo) Cairns - Ayers Rock

Morgens Flug nach Ayers Rock, dem "roten Zentrum" des fünften Kontinents. Am Nachmittag Besichtigung der eindrucksvollen Olgas. Den Sonnenuntergang bewundern Sie am Ayers Rock, den wohl spektakulärsten Monolithen der Erde. Die untergehende Sonne taucht das bekannteste Wahrzeichen von "Down Under" in ein geheimnisvolles Licht. (F) 

8. Tag (Di) Ayers Rock - Sydney

Am Vormittag Besichtigungstour rund um den Ayers Rock - in der Sprache der Ureinwohner Australiens "Uluru" genannt. Flug mit Qantas Airways nach Sydney und Transfer zum Hotel. Für den Abend empfehlen wir einen Bummel nach Darling Harbour. (F) 

9. Tag (Mi) Sydney

Bei der Stadtrundfahrt besichtigen Sie heute Vormittag die älteste Stadt Australiens und eine der schönsten Hafenstädte der Welt. Den Rest des Tages können Sie frei gestalten oder Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt durch die zahlreichen Buchten Sydneys. (F) 

10. Tag (Do) Sydney

Der gesamte Tag steht für Erkundungen auf eigene Faust zur freien Verfügung. Fakultativer Tagesausflug in die "Blue Mountains", benannt nach ihrem bläulichen Schimmer. Typisch für die Gegend dieser Bergkette unweit von Sydney sind die einheimischen Eukalyptuswälder und die bizarren Felsformationen. Auf der Rückfahrt besuchen Sie einen Tierpark, in dem Sie u.a. Kängurus und Koalas aus der Nähe betrachten können. (F) 

11. Tag (Fr) Sydney - Auckland/Neuseeland

Frühmorgens Flug mit Emirates oder Qantas nach Auckland. Mittags Ankunft und Transfer zum Hotel. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. (F) 

12. Tag (Sa) Auckland

Erkunden Sie Auckland auf eigene Faust oder Gelegenheit zu einem Tagesausflug in das Zentrum der Maori-Kultur, nach Rotorua. Bei einer Besichtigung Te Puia's, dem ehemaligen Whakarewarewa, sehen Sie u.a. die Geysire. Hier kocht im wahrsten Sinne des Wortes die Erde. (F) 

13. Tag (So/Sa) Auckland - Papeete/Tahiti

Vormittags Stadtrundfahrt, die am Flughafen endet. Nachmittags Flug mit Air Tahiti Nui in die Südsee nach Tahiti/Französisch Polynesien. Sie überfliegen den 180. Längengrad und damit die Datumsgrenze. Samstagabend Ankunft in Papeete, deshalb erscheint der Sonntag zweimal im Programm. (F) 

14. Tag (So) Papeete

Genießen Sie einen Ruhe- und Erholungstag. Sie haben Gelegenheit, die zauberhafte Laguneninsel Bora Bora bei einer Flug-Exkursion näher kennen zu lernen. (F) 

15. Tag (Mo) Papeete - Moorea

Am Vormittag zeigen wir Ihnen bei einer Inselrundfahrt Tahiti, die Hauptinsel Französisch Polynesiens. Tiefe Schluchten und dicht bewaldete Bergmassive prägen die Landschaft. Am Nachmittag geht Ihre Reise weiter mit der Fähre nach Moorea, der kleinen malerischen Schwesterninsel von Tahiti. Das Hotel ist im polynesischen Stil erbaut, liegt im Nordwesten der Insel und verfügt über einen eigenen Sandstrand mit Lagune. (F) 

16. Tag (Di) Moorea

Genießen Sie einen Ruhe- und Erholungstag. Sie haben die Gelegenheit zu einer Inselrundfahrt. (F) 

17. Tag (Mi) Moorea

Gestalten Sie den Tag nach eigenen Wünschen. Vormittags haben Sie Gelegenheit an einer Bootsfahrt teilzunehmen um mehr über die sensible Unterwasserwelt und den Meerestieren in dieser Region zu erfahren. Fakultatives polynesisches Abendessen mit Tanzvorführung. (F) 

18. Tag (Do) Moorea

Genießen Sie einen weiteren Ruhe- und Erholungstag auf Moorea. (F) 

19. Tag (Fr) Moorea - Papeete - Los Angeles/USA

Mittags geht es zurück mit der Fähre nach Papeete. Transfer zum Flughafen und Flug mit Air Tahiti Nui nach Los Angeles. (F) 

20. Tag (Sa) Los Angeles

Morgens Ankunft, Transfer zum Hotel, Zimmerbezug und Freizeit. 

21. Tag (So) Fahrt Richtung San Francisco

Morgens kurze Stadtrundfahrt in Los Angeles und Weiterfahrt auf dem legendären Highway Nr. 1 entlang der kalifornischen Küste via Santa Monica und Malibu in Richtung San Francisco. übernachtung in einem Ort der Küste. (F) 

22. Tag (Mo) Fahrt nach San Francisco

über Monterey - Carmel sowie den berühmten 17-Miles-Drive erreichen Sie heute San Francisco am Golden Gate. (F) 

23. Tag (Di) San Francisco

Vormittags Stadtrundfahrt in dieser wohl schönsten Stadt der USA. Nachmittag zur freien Verfügung - vielleicht unternehmen Sie eine Fahrt über die vielen Hügel dieser Stadt mit der berühmten Cable Car. Fakultatives Abschiedsabendessen. (F) 

24. Tag (Mi) San Francisco - Los Angeles - Paris

Am Vormittag Transfer zum Flughafen und Flug mit American Airlines nach Los Angeles (umsteigen) und weiter mit Air Tahiti Nui nach Paris. (F) 

25. Tag (Do) Paris - Frankfurt

Vormittags Ankunft in Paris (umsteigen) und Weiterflug mit Air France nach Frankfurt. Ankunft am Nachmittag. 

.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

- Flüge ab/bis Frankfurt mit Linienflügen der Emirates, Qantas, Jetstar, American Airlines, Air Tahiti Nui und Air France o.a. internationalen IATA Fluggesellschaften in der Economy Class
- 23 kg Freigepäck - Mahlzeiten an Bord entsprechend der Tageszeit
- Unterbringung in Hotels der 1. Klasse im Doppelzimmer (DZ) mit Bad od. DU/WC inkl. Frühstücksbüffet oder amerikanischem Frühstück (F = Frühstück)
- zusätzlich alle im Programm aufgeführten Mahlzeiten (M = Mittag-, A = Abendessen)
- alle Transfers, Stadtrundfahrten und Ausflüge, sofern nicht im Programm als "Gelegenheit" oder "fakultativ" bezeichnet
- ausführliche Reiseunterlagen inkl. Reiseführer
- Begleitung durch erfahrene deutsche Gastager WeltReiseleiter ab/bis Frankfurt und örtliche Führer
- Flughafen-, Flugschein-, Touristen-Steuern und gesetzliche Luftverkehrssteuer in Höhe von derzeit € 450,-
- Visumbesorgung und Gebühren für deutsche Staatsangehörige für Australien (ESTA für USA ist nicht enthalten)
- Sicherungsschein für Kundengelder 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Ihre Hotels (Änderungen vorbehalten)

Ort Nächte/Hotel Landeskategorie

Singapur 1 Grand Park City Hall ****(*)
Cairns 3 The Riley *****
Ayers Rock 1 Desert Gardens ****
Sydney 3 Four Seasons *****
Auckland 2 Cordis ****(*)
Papeete 2 Tahiti Intercontinental ****
Moorea 4 Moorea Intercontinental ****
Los Angeles 1 Beverly Hills Marriott ****
St. Maria 1 Historic St. Maria Inn ***
San Francisco 2 Parc55 **** 

Reisepass, Visum, Impfungen

Ein maschinenlesbarer Reisepass ist erforderlich, Gültigkeit mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus.
Zur Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige ein Visum für Australien sowie ESTA für die USA, die nur im Internet gegen Gebühr von 14 USD mit Kreditkarte beantragt werden kann.
Deutsche Staatsbürger, die ab 1.März 2011 in den Iran, Irak, Jemen, Sudan oder nach Syrien, Libyen, und Somalia eingereist sind, müssen künftig ein Visum bei der US-Botschaft oder dem US-Konsulat beantragen. In diesen Fällen ist die Regelung für visumfreies Reisen mit der elektronischen Reisegenehmigung (ESTA) nicht mehr gültig.
Derzeit sind keine Impfungen zwingend vorgeschrieben. 

Marklin Ang
Toh Ming Zong
Marklin Ang
Tourism Port Douglas and Daintree
Tourism Port Douglas and Daintree
Tourism Whitsundays
©Tourism NT photography by Steve Strike Outback Photographics
Tourism Australia
Australian Tourist Commission
Tourism Australia
Tourism Australia
Tourism Australia
Tourism Australia
David Ireland / Tourism Australia
Grégoire Le Bacon
Tahiti Tourisme
Tahiti Tourisme
Tahiti tourisme

Buchung

Nach Eingang dieser Reisebuchung bei Gastager Weltreisen / MR Weltweit GmbH, wird per automatisch generierter E-Mail nur der Empfang der Reisebuchung bestätigt. 

Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Bestätigung der Annahme des Buchungsauftrags dar.

Die Bestätigung Ihrer verbindlichen Buchung erhalten Sie von Gastager Weltreisen per Post.

Reisepass, Visum, Impfungen

Ein maschinenlesbarer Reisepass ist erforderlich, Gültigkeit mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus.
Zur Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige ein Visum für Australien sowie ESTA für die USA, die nur im Internet gegen Gebühr von 14 USD mit Kreditkarte beantragt werden kann.
Deutsche Staatsbürger, die ab 1.März 2011 in den Iran, Irak, Jemen, Sudan oder nach Syrien, Libyen, und Somalia eingereist sind, müssen künftig ein Visum bei der US-Botschaft oder dem US-Konsulat beantragen. In diesen Fällen ist die Regelung für visumfreies Reisen mit der elektronischen Reisegenehmigung (ESTA) nicht mehr gültig.
Derzeit sind keine Impfungen zwingend vorgeschrieben. 

[Spammschutz] Bitte geben sie die Zeichen die sie im Bild sehen in das Feld ein.

Secure code

NEU generieren