FR70 Von Kuba bis Bahia
  • Kuba - Sonne, Salsa und Sozialismus
  • Peru - die weltbekannten Nazca-Linien
  • Brasilien - das Opernhaus von Manaus

Diese außergewöhnliche Fernreise verbindet Kolonialbauten, Tabakfelder und karibische Cocktails mit UNESCO Welterbestätten in Mittel- und Südamerika und sie endet in Salvador de Bahia, einer Stadt mit prachtvollen Barockkirchen aus der Kolonialzeit.

Für Datumanzeige bitte rechts auf den gewünschten Termin klicken!

1. Tag (Do) Frankfurt - Havanna/Kuba

Morgens Abflug mit KLM nach Amsterdam (umsteigen) und Weiterflug mit KLM nach Havanna. Ankunft gegen 15.00 Uhr. Transfer zum Hotel und Freizeit. 

2. Tag (Fr) Havanna

Auf einem Stadtrundgang am Vormittag zeigen wir Ihnen die koloniale Altstadt Havannas (UNESCO-Welterbe) mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Im Rum-Museum erfahren Sie alles über das kubanische "Lebenselixier". Karibische Lebensfreude und Kolonialbauten erwarten Sie! Anschließend besichtigen Sie eine Tabakfabrik (wenn geöffnet). Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Begrüßungsabendessen. (F,A) 

3. Tag (Sa) Havanna

Der gesamte Tag steht zur freien Verfügung oder Gelegenheit zu einem ganztägigen Busausflug ins bekannte Tal von Vinales (UNESCO-Naturdenkmal). (F) 

4. Tag (So) Havanna - Panama City

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug mit Copa Airlines nach Panama City. Ankunft gegen 14.30 Uhr, Transfer zum Hotel und Freizeit. (F) 

5. Tag (Mo) Panama City

Vormittags unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt und besuchen die Ruinen der alten Stadt Panama - diese wurde 1671 durch den Piraten Sir Henry Morgan zerstört - den alten Stadtteil Panamas mit der Kathedrale und dem Nationaltheater und den Causeway, von wo Sie einen herrlichen Blick auf die Skyline von Panama City erhalten. Weiterfahrt zur Miraflores Schleuse mit ausführlicher Besichtigung und für einen Blick auf den Panama-Kanal. Freizeit. (F) 

6. Tag (Di) Panama City - Cartagena/Kolumbien

Frühmorgens Flug mit Copa Airlines nach Cartagena, Ankunft gegen 09.00 Uhr und Transfer zum Hotel. Anschließend ca. 2-stündiger Rundgang durch die Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. (F) 

7. Tag (Mi) Cartagena

Besichtigung des Klosters La Popa, der Festung San Felipe und des Klosters San Pedro Claver. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. (F) 

8. Tag (Do) Cartagena - Bogota

Am Vormittag Flug mit LATAM Airlines nach Bogota, Transfer zum Hotel. Nachmittags Fahrt durch den kolonialen Teil von "La Candelaria", u.a. sehen Sie: die "Plaza de Bolívar", die Kathedrale, den Kongress-Palast, den Kardinal-Palast, die koloniale Kirche von El Sagrario, das Unabhängigkeitsgebäude, den Justizpalast und das Rathaus. Besuch des berühmten Gold-Museums, in dem sich die weltgrößte Sammlung des prehispanisch-indianischen Gold-Handwerks befindet. Anschließend besuchen Sie das Fernando Botero Museum mit Gemälden und Skulpturen dieses berühmten zeitgenössischen kolumbianischen Künstlers. (F) 

9. Tag (Fr) Bogota - Lima/Peru

Vormittags Freizeit oder fakultativer Ausflug nach Zipaquira, berühmt für sein Salzbergwerk, hier besuchen Sie die unterirdische Salzkathedrale. Nachmittags Transfer zum Flughafen und Flug mit LATAM Airlines nach Lima. Transfer zum Hotel. (F) 

10. Tag (Sa) Lima

Vormittags Stadtrundfahrt. Nach langer Restaurierungszeit erstrahlen die kolonialen Gebäude in neuem Glanz. Anschließend Besuch des ausgezeichneten Larco Herrera Museums. Danach Transfer zum Hotel und Freizeit. (F) 

11. Tag (So) Lima - Pachacamac - Paracas

Vormittags orientierende Stadtrundfahrt. Nach langer Restaurierungszeit erstrahlen die kolonialen Gebäude in neuem Glanz. Anschließend Fahrt in Richtung Paracas mit Stopp an der Ruinenstadt Pachacamac. (F) 

12. Tag (Mo) Paracas - Ballestas Inseln - Nazca

Bootsausflug vorbei am sog. "Candelabro", einem Scharrbild im sandigen Boden zu den Vogel- und Seelöwenkolonien der Islas Ballestas. Anschließend Weiterfahrt nach Nazca. (F) 

13. Tag (Di) Nazca - Arequipa

Frühmorgens Gelegenheit für einen Flug über die weltberühmten Nazca Linien. Anschließend Weiterfahrt nach Arequipa (2300m). Einer der schönsten Plätze Perus, die Plaza de Armas, erwartet Sie! (F) 

14. Tag (Mi) Arequipa

Vormittags Freizeit für einen Bummel auf eigene Faust. Nachmittags Stadtbesichtigung u.a. sehen Sie: Die Kathedrale (UNESCO-Welterbestätte) sowie das Monasterio de Santa Catalina, das zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Perus zählt. (F) 

15. Tag (Do) Arequipa - Colca Tal

Frühmorgens Fahrt auf landschaftlich schöner Strecke zum Colca Canyon, einem der tiefsten Schluchten der Welt (3400m). Sie passieren das Naturreservat Aguanda Blanca in fast 4000m Höhe, in dem Vicunas und Alpacas leben und gelangen zum 4800m hohen Pass Patapampa. Danach geht es abwärts ins Colca-Tal. Ihr Hotel liegt am Colca Fluss mit seinen Warmwasserquellen. Ein entspannendes Bad erwartet Sie! (F,M) 

16. Tag (Fr) Colca Tal - Arequipa - Lima - Sao Paulo

Frühmorgens Fahrt zum Aussichtspunkt "Cruz del Condor" und mit etwas Glück können Sie den unvergleichlichen und eleganten Flug der Kondore - dem größten fliegenden Vogel - beobachten. Nehmen Sie ein Fernglas mit! Rückfahrt nach Arequipa. Am späten Nachmittag Flug mit LATAM Airlines über Lima (umsteigen) nach Sao Paulo. (F,M) 

17. Tag (Sa) Sao Paulo - Brasilia

Frühmorgens Ankunft in Sao Paulo. Anschließend Stadtrundfahrt, die wieder am Flughafen zum Weiterflug mit LATAM Airlines nach Brasilia endet. Transfer zum Hotel. Freizeit. 

18. Tag (So) Brasilia - Manaus - Amazonasgebiet

Frühmorgens Stadtrundfahrt in Brasilia, die am Flughafen zum Weiterflug mit LATAM Airlines nach Manaus endet. Ankunft gegen 14.00 Uhr und anschließend Fahrt zum Pier und Schifffahrt zu Ihrer Lodge am Taruma River gelegen. Abends gehen Sie auf Alligator-Pirsch. (F,A) 

19. Tag (Mo) Amazonasgebiet

Bootsfahrt zum „meeting of the waters“ dem Zusammenfluss von Rio Negro und Rio Solimoes. (F,M,A) 

20. Tag (Di) Amazonas - Manaus

Rückfahrt nach Manaus und nachmittags Stadtrundfahrt und Besichtigung des weltberühmten Opernhauses. (F) 

21. Tag (Mi) Manaus - Brasilia - Salvador de Bahia

Am Vormittag Transfer zum Flughafen und Weiterflug mit LATAM über Brasilia (umsteigen) nach Salvador de Bahia. Ankunft gegen 21.30 Uhr. (F) 

22. Tag (Do) Salvador

Stadtrundfahrt und Besichtigung der Altstadt von Salvador mit Besuch des vielleicht größten Barock-Ensembles Lateinamerikas, der Kirche Sao Francisco. (F) 

23. Tag (Fr) Salvador - Sao Paulo - Frankfurt

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Mittags Transfer zum Flughafen und Flug mit LATAM Airlines nach Sao Paulo (umsteigen) und weiter mit KLM über Amsterdam nach Frankfurt. (F) 

24. Tag (Sa) Frankfurt

Ankunft in Frankfurt gegen 18.00 Uhr. 

.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

- Flüge ab/bis Frankfurt mit Linienflügen der KLM Royal Dutch Airlines, Copa Airlines und LATAM Airlines o.a. internationalen IATA Fluggesellschaften, in der Economy Class
- 23 kg Freigepäck - Mahlzeiten an Bord entsprechend der Tageszeit
- Unterbringung in den genannten Hotels (oder gleicher Kategorien) im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Du/WC inkl. Frühstücksbüffet oder amerikanischem Frühstück (F = Frühstück)
- Zusätzlich alle im Programm aufgeführten Mahlzeiten (M = Mittag, A = Abendessen)
- Alle Transfers, Stadtrundfahrten und Ausflüge, sofern nicht im Programm als "Gelegenheit", "Möglichkeit" oder "fakultativ" bezeichnet
- Ausführliche Reiseunterlagen inkl. Reiseführer
- Begleitung durch erfahrene deutsche Gastager WeltReiseleiter ab/bis Frankfurt und örtliche Führer
- Flughafen-, Flugschein-, Touristen-Steuern und gesetzliche Luftverkehrssteuer in Höhe von derzeit € 750,-
- Touristenkarte für Kuba für deutsche Staatsangehörige
- Sicherungsschein für Kundengelder 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Ihre Hotels (Änderungen vorbehalten)

Ort Nächte/Hotel Landeskategorie

Havanna 3 Parque Central ****(*)
Panama C. 2 AC by Marriott ****
Cartagena 2 Charleston Santa Teresa *****
Bogota 1 Opera ***
Lima 2 Casa Andina premium ****
Paracas 1 Double Tree ****
Nazca 1 Nuevo Cantalloc ****
Arequipa 2 Casa Andina premium ****
Colca Valley 1 Colca Lodge ****
Brasilia 1 Kubitscheck Plaza ****
Amazonas 2 Amazon Ecopark ****
Manaus 1 Villa Amazonia ****
Salvador 2 Sheraton da Bahia **** 

Reisepass, Visum, Impfungen

Ein maschinenlesbarer Reisepass ist erforderlich, Gültigkeit mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus.
Für die Einreise nach Kuba benötigen deutsche Staatsangehörige eine Touristenkarte sowie eine Auslandskranken-Versicherung.
Derzeit ist eine Gelbfieber-Impfung zwingend vorgeschrieben. Empfohlen sind auch eine Hepatitis A-Impfung und Malariaprophylaxe. 

Dominique Hamilton
Cartagena
Cartagena
Adriana Velasco
Lima
Yum Hyungyul

Buchung

Nach Eingang dieser Reisebuchung bei Gastager Weltreisen / MR Weltweit GmbH, wird per automatisch generierter E-Mail nur der Empfang der Reisebuchung bestätigt. 

Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Bestätigung der Annahme des Buchungsauftrags dar.

Die Bestätigung Ihrer verbindlichen Buchung erhalten Sie von Gastager Weltreisen per Post.

Reisepass, Visum, Impfungen

Ein maschinenlesbarer Reisepass ist erforderlich, Gültigkeit mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus.
Für die Einreise nach Kuba benötigen deutsche Staatsangehörige eine Touristenkarte sowie eine Auslandskranken-Versicherung.
Derzeit ist eine Gelbfieber-Impfung zwingend vorgeschrieben. Empfohlen sind auch eine Hepatitis A-Impfung und Malariaprophylaxe. 

[Spammschutz] Bitte geben sie die Zeichen die sie im Bild sehen in das Feld ein.

Secure code

NEU generieren